Actions

Politikwissenschaft (Major)

From Lünepedia

.. Dieser Artikel könnte etwas graphische Auflockerung vertragen. Hilf Lünepedia, indem du Bilder einfügst, an denen du die Rechte hast.


Politikwissenschaft (Major)
Abschluss B. A.
Regelstudienzeit 6 Semester (3 Jahre)
Studienplätze 58
Sprache Deutsch
Verantwortliche*r Michael Koß[1]
Studentische Vertretung FGV Politikwissenschaft
Fakultät Kulturwissenschaften
FSA Ansicht/Download
Website Auf leuphana.de



Politikwissenschaft (auch Powi) ist ein Major im Leuphana Bachelor der Leuphana Universität Lüneburg.[2] Das Programm ist ebenso wie der gleichnamige Minor an der Fakultät Kulturwissenschaften angesiedelt und wird wie alle Bachelorstudiengänge vom College angeboten. Die Studierenden werden durch die FGV Politikwissenschaft vertreten.

Minor-Kombinationsmöglichkeiten[edit | edit source]

Der Powi Major kann mit folgenden Minor-Programmen kombiniert werden:

Studiendauer[edit | edit source]

Die Regelstudienzeit beträgt an der Leuphana im Bachelor sechs Semester.

Bewerbung[edit | edit source]

Der Major Politikwissenschaft startet am Leuphana College jährlich zum Wintersemester. Die Bewerbung erfolgt online und ist vom 15. Mai bis zum 15. Juli möglich. Dies gilt sowohl für Altabiturient*innen, als auch für Neuabiturient*innen. Die Leuphana führt ihr eigenes Bewerbungsverfahren durch, welches neben der Abiturnote auch außerschulische Leistungen und andere Qualifikationen berücksichtigt.[3]

Studienverlauf[edit | edit source]

Der Major Politikwissenschaft umfasst 6 Pflichtmodule und 7 Vertiefungen, welche aus insgesamt 14 Vertiefungen gewählt werden müssen.[4]

Vertiefungen
Methoden der Politikwissenschaft: Quantitative Methoden
Methoden der Politikwissenschaft: Qualitative Methoden
Das deutsche Regierungssystem im europäischen Kontext: Regieren in der BRD
Das deutsche Regierungssystem im europäischen Kontext: Regieren im europäischen

Mehrebenensystem

Vergleichende Politikwissenschaft: Vergleichende Demokratieforschung
Vergleichende Politikwissenschaft: Vergleichende Institutionenforschung
Internationale Beziehungen: Kooperation und Konflikt
Internationale Beziehungen: Global Governance
Politische Soziologie/Politische Kultur: Politische Soziologie
Politische Soziologie/Politische Kultur: Politische Kultur
Politische Theorie und Ideengeschichte: Grundbegriffe der Politik
Politische Theorie und Ideengeschichte: Moderne Politische Theorie
Politikfeldanalyse: Policy-Prozesse
Politikfeldanalyse: Theorie und Praxis der Policy-Analyse
Pflichtmodule
Semester Modul
1 Das deutsche Regierungssystem im europäischen Kontext
2 Vergleichende Politikwissenschaft
3 Internationale Beziehungen
4 Politische Soziologie/Politische Kultur
5 Politische Theorie und Ideengeschichte
6 Politikfeldanalyse

Studieninhalte[edit | edit source]

Der Bachelor Politikwissenschaft an der Leuphana vermittelt Kompetenzen in der eigenständigen Analyse und Bearbeitung politikwissenschaftlicher Probleme und lehrt die Studierenden die aktive Teilnahme bei der Umsetzung und Konzeption politikwissenschaftlicher Strategien und Realisierungen. Die ersten Semester vermitteln das notwendige Handwerkszeug im Bereich der normativen politischen Grundlagen und empirischer Analysen. Im späteren Verlauf des Studiums vertiefen die Studierenden diese Kenntnisse in von ihnen gewählten Bereichen und entwickeln ein tieferes Verständnis der Thematik. Durch Lehrforschungsprojekte wird ein realitätsbezogener Einblick in die Berufswelt von Politikwissenschaftler*innen gewährleistet.[5]

Perspektiven[edit | edit source]

Mögliche Arbeitsbereiche von Absolvent*innen des Majors Politikwissenschaft [6]
Forschung und Lehre
(Internationale) Organisationen, Entwicklungsarbeit
Öffentliche Verwaltung
(Politische) Stiftungen, Parteien, Vereine, Verbände
Medien / Journalismus / Öffentlichkeitsarbeit
(Politik-) Beratung
Meinungs- und Marktforschung

Weblinks[edit | edit source]

Einzelnachweise[edit | edit source]