Actions

Gassenzauber

From Lünepedia

Beleuchtete Johanniskirche

Der Lüneburger Gassenzauber umfasst mehrere Arten von Installationen in der Altstadt Lüneburgs zur Weihnachtszeit 2020. In dem Jahr wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie das Angebot an Corona-konformen Möglichkeiten erweitert. Dazu zählen die Aktionen Adventskalender, Lüneburg leuchtet und die Märchenmeile im Rahmen der Weihnachtsstadt.

Projektionen an der Nicolaikirche

Lüneburg leuchtet[edit | edit source]

Angestrahlte Nicolaikirche

Mehrere Gebäude und Objekte werden durch Projektoren beleuchtet. Zu sehen sind die Lichtinstallationen an den Kirchen St. Nicolai, St. Michaelis und St. Johannis sowie am Rathaus, an der Brausebrücke und im Glockenhof sowie an einem nahegelegenen Baum.

Projektionen im Glockenhof

Märchenmeile[edit | edit source]

Das Aschenputtelmärchen in der Lüneburger Altstadt

In Insgesamt zwölf Hütten werden bekannte deutsche Märchen mittels bewegter Puppen dargestellt. Es gibt die Möglichkeit, das Märchen entweder auf Hochdeutsch oder Plattdeutsch abzuspielen.

Adventskalender[edit | edit source]

24 "Türchen" sind über die Innenstadt verteilt, die jeweils vom 1. bis 24. Dezember freigelegt werden. Dabei sind Preise zu gewinnnen.

Weblinks[edit | edit source]

Einzelnachweise[edit | edit source]