Actions

Entsorgung

From Lünepedia

. Dieser Artikel dient der Übersicht und enthält eine hoffentlich hilfreiche, aber unvollständige Sammlung. Hilf Lünepedia, indem du weitere Punkte einträgst.

. In diesem Artikel fehlen noch wichtige Informationen. Hilf Lünepedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Entsorgung und Annahme, Recycling und Deponierung von Abfällen ist in Lüneburg durch ein entsprechendes System sichergestellt. Wesentliche Akteure sind die Gesellschaft für Abfallwirtschaft (GfA) und das private Unternehmen Remondis. Die AGL hat 2022 die Entsorgung von 14.211 Tonnen Abfall bewerkstelligt.[1]

Altglas[edit | edit source]

  • Getränkeflaschen, Konservenglas, Marmeladenglas, Cremeglas, Kosmetikflakons, Behälterglas, Verpackungsglas

Altholz[edit | edit source]

Altkleider und Schuhe[edit | edit source]

  • Saubere Bekleidung, Wäsche, Gardinen, Woll- und Strickwaren, Anzüge, Mäntel, Kleider, Textilien aller Art (sauber), Federbetten im Inlet, Schuhe (paarweise gebündelt)

Altpapier[edit | edit source]

  • Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Broschüren, Prospekte, Werbeschriften, Kartonagen, Schulhefte, Bücher, Verpackungen aus Papier/Pappe, Computerpapier, Briefumschläge, Aktenordner aus Pappe

Batterien und Akkumulatoren[edit | edit source]

Bauschutt[edit | edit source]

Baustellenabfall[edit | edit source]

  • Altholz aus dem Baubereich

Bioabfall[edit | edit source]

  • Salatreste, Obstreste, Gempsereste, Speisereste, Eierschalen, Küchenpapier, Kaffeesatz, Filtertüten, Teebeutel, Blumen, Zimmerpflanzen, Balkonpflanzen, Baumschnitt, Strauchschnitt, Heckenschnitt, Grasschnitt, Blumenerde, Laub, Unkraut, Sägespäne, Heu, Stroh
  • Pflichtabfall, wenn keine eigene KOmpostierung nachgewiesen werden kann

CDs und DVDs[edit | edit source]

Abgabestelle für Batterien und CDs bei der GfA

Druckerpatronen und Toner[edit | edit source]

Abgabestelle für Toner und Batterien im Rathaus Adendorf

Elektroschrott[edit | edit source]

Abgabestelle für Elektrogeräte bei der GfA

Energiesparlampen[edit | edit source]

Fahrradschläuche[edit | edit source]

Gelber Sack[edit | edit source]

Es wird in der Hanstadt Lüneburg sowie im Landkreis immer wieder über die Einführung einer Gelben Tonne diskutiert.[2]

Grünabfall[edit | edit source]

  • Baumschnitt, Strauchschnitt, Grasschnitt, Rasenschnitt, Heckenschnitt, Buschwerk, Resig, Laub, Weihnachtsbäume, Baumstämme (max. Durchmesser 10 cm), Astholz

Handys[edit | edit source]

Holzabfälle aus dem Garten[edit | edit source]

  • Baumstämme/Äste/Stubben (schwerer als 35 kg, länger als 2 m, Durchmesser größer als 10 cm)

Korken[edit | edit source]

Sammelstelle für Korken und Kronkorken in der Herderschule
Sammelstelle für Korken, Handys und Tintenpatronen bei der GfA
  • Sammelstelle an der Herderschule
  • Sammelstelle bei der GfA

Metallschrott[edit | edit source]

  • Eisen, Metall, Edelstahl, Leichtmetalle, Aluminium, Buntmetalle, Messing, Kupfer, Bronze, Elektrokabel, kleine Motoren (ohne Benzin und Öl), Fahrräder, Schubkarren, Badewannen, Metalleimer, Bettgestelle aus Metall, Schränke aus Metall, Regale aus Metall, Metalstangen, Metallgitter, Wäscheständer, Wäschespinnen, Gasherde

Restabfall[edit | edit source]

  • Zigarettenkippen, Asche, Kehricht, Keramik, Porzellan, Tonteller, Töpfe, Putzlappen, Schwämme, Kleintierstreu, Katzenstreu, Stabsaugerbeutel, Wegwerfwindeln, Hygieneartikel (Taschentücher etc.)
  • Pflichttonne für Haushalte

Sonderabfall[edit | edit source]

Mobilie Schadstoffsammlung Reichenbachplatz
  • Haushaltschemikalien, Altmedikamente, Pflanzenschutzmittel, Holzschutzmittel, Gerätebatterien, Autobatterien, Lacke, Farben, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, Lösungsmittel, Altöl, Benzin, Quecksilberhaltige Abfälle, Thermometer, Laborchemikalien, Fotochemikalien, Feuerlöscher, Spraydosen mit Inhalt, Klebemittel, Härter, Imprägniermittel
  • Es gibt eine mobile Schadstoffsammlung an verschiedenen Orten im Landkreis, unter anderem bei der AGL und am Reichenbachplatz. Diese steht dort zu bestimmten Zeiten bereit. Sonderabfall kann zudem jederzeit an der Deponie abgegeben werden.[3]

Sperrmüll[edit | edit source]

  • Holzmöbel, Tische, Stühle, Betten, Regale, Altmetall, Schrott, Fahrräder, Grille, Schubkarren, Elektrogeräte, Fernseher, Waschmschinen, Mikrowellen, Geschirrspüler, Gartenmöbel, Wäschekörbe, Sofas, Teppiche, Matratzen, Koffer, Autokindersitze
  • In dieser Telegram-Gruppe werden die jeweiligen Abholorte ein paar Tage im Voraus bekannt gegeben: https://t.me/sperrmuelllueneburg

Tierkadaver[edit | edit source]

Weblinks[edit | edit source]

Einzelnachweise[edit | edit source]

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.