Actions

Graffitigeister

From Lünepedia

(Redirected from Geisterbande)

Die Lüneburger Geisterbande bezeichnet das Werk einer anonymen Gruppe von Künstler*innen, die seit circa 2010 Graffiti an Hauswänden, Stromkästen und anderen sichtbaren Oberflächen in der Hansestadt hinterlassen haben. Die Graffiti zeigen Geistermotive in je unterschiedlichen Farben mit teilweise sehr prägnanten Gesichtsausdrücken. Auf verschiedenen Instagram-Kanälen von Lüneburger "Geisterjäger*innen" sind die Werke zu bewundern. Die Gesamtzahl der gesprayten Geister ist zunehmend und beträgt mittlerweile über 77 (siehe Übersicht). Einige Geister beginnen dabei bereits zu verblassen oder wurden aktiv entfernt (siehe Geist "Am Markt" in Bardowick). Es handelt sich um ein lokales Phänomen.

Übersicht[edit]

Bunsenstraße 12
Ilmenaugarten
Spangenbergstraße 67
Schützenplatz
Bockelmannstr./Eisenbahnbrücke
Wichernstraße/Am Elsenbruch
Lüner Weg 10
Bleckeder Landstraße/Eisenbahn
Schleuse Bardowick
Bushaltestelle Kirchweg (Adendorf)
Lauensteinstraße 45
Lüner Weg/Am Domänenhof
Johannisstraße 22
Lünertorstraße/Altenbrückerdamm
Soltauer Straße 44
Wilschenbrucher Weg 44
Oedemer Weg 26
Rotehahnstraße 7
Erbstorfer Landstraße/Fuchsweg
Wilhelm-Hillmer-Str./Jägerstraße
Auf der Hude 60
Lösegrabenwehr
Liebesgrund/Garlopstraße
Lünertorstraße/Lüner Weg
Ostpreußenring 2
Grundschule Lüne
Meisterweg 5
Altenbrückertorstraße 6
Am Markt (Bardowick)
Kirchweg/Rauher Weg (Adendorf)
Danziger Weg 35 (Adendorf)
Neue Sülze 6
Am Kreideberg 19
Große Bäckerstraße 21
Soltauer Straße 113
Barckhausenstraße 27
Bögelstraße 39
Dahlenburger Landstraße 32
Hölderlinstraße 6
Hamburger Straße/Bahnlinie
Auf dem Harz 5
St.-Ursula-Weg/Theater
Am Domänenhof/Bahnstrecke
Uelzener Straße/Busseweg
Pirolweg/Bahnstrecke
Bachstraße 26
Kalandstraße 12
Lerchenweg 16 (Adendorf)
Bockelmannstraße (Brücke)
Marienburger Weg 2 (Adendorf)
Neue Sülze 20
Dachssteig/Konrad-Adenauer-Str.
Dorfstraße/Kreisel (Adendorf)
Hasenburger Berg 24
Gravenhorststraße/Feldstraße
Bardowicker Straße 28
Helmholtzstraße 4
Im Suren Winkel 18 (Adendorf)
Universitätsallee/Vamos
Universitätsallee/Scharnhorststr.
Amselweg/Bahnbrücke
Bülowstr./Friedrich-Ebert-Brücke
Lüner Weg/Bahnunterführung
Soltauer Allee/Lüneburger Straße
Marcus-Heinemann-Straße 24
Neue Sülze/Auf der Altstadt
Lerchenweg/Kirchweg (Adendorf)
Grüner Weg 2 (Adendorf)
Heinrich-Hille-Str. 22 (Adendorf)
Feldstraße/Rotenbleicher Weg
Unterführung Willy-Brandt-Straße
Handwerkerplatz
Soltauer Straße/Mustermannskamp
Rotenbleicher Weg 2b
Goseburgstraße 1
Dieselstraße 73
Ochtmisser Kirchsteig 33

Besonderheiten[edit]

Die Graffitigeister befinden sich teils an schwer zugänglichen Orten oder nehmen Bezug auf ihre Umgebung.

Waschfuxx (Altenbrückertorstraße 6)
Kalandhaus
Lösegrabenwehr

Übersichtskarte[edit]

Die Geister sind im gesamten Stadtgebiet und auch im Umland verteilt.

Die Karte wird geladen …

Weblinks[edit]