Actions

Secondhandläden

From Lünepedia

. Dieser Artikel dient der Übersicht und enthält eine hilfreiche, aber unvollständige Sammlung. Hilf Lünepedia, indem du weitere Punkte einträgst.

In Lüneburg und dem Landkreis gibt es eine ganze Reihe an Läden, die aus ökologischen und sozialen Gründen second hand-Dinge anbieten. Im Gegensatz zu Schenkorten sind diese nicht kosten- oder tauschlogikfrei. Diesen Läden liegen verschiedene Konzepte zugrunde, oft werden Sachspenden angenommen und weiterverkauft, teilweise erfolg die Annahme als Dienstleistung ("Entrümplung").

Übersichtskarte[edit]

. In diesem Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf Lünepedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Läden mit Spendenmodell[edit]

  • Sack und Pack Möbelmarkt (Möbel, Haushaltsgegenstände, Medien), Vor dem Neuen Tore 35, Mo-Fr 9:30-18:00 (Stand: 13.08.2020)[1]
  • Zeughaus (Kleidung, Haushaltswaren, Medien), Katzenstraße 3, Mo-Fr 9:00-18:00, Sa 9:00-14:00 (Stand: 13.08.2020)[2]
  • Lydias Haus (Kleidung, Trödel, Medien), Pieperstr. 9 (Bardowick), Di&Do 10:00–18:00(Stand: 13.08.2020)[3]

Läden mit Ankaufmodell[edit]

  • Socken-in-Sandalen Vintage (Kleidung), Auf der Altstadt 12, Di-Fr 12:00-19:00, Sa 10:00-18:00 (Stand: 13.08.2020)[4]

Antiquariate[edit]

  • KULTur-Antiquariat (Bücher, Medien, Spiele), Am Werder 15, Mo-Sa 10:00-18:00 (Stand 21.08.2020)[5]

Trödelläden[edit]

  • Bauernstube Antik (Rotehahnstraße 6)

Haushaltsgeräte[edit]

  • ie Waschmaschine (Im Hohen Garten 1; Mo, Mi, Fr 13:00-18:00)[6]
  • Pazer Hausgeräte (Keplerstraße 5; Mo-Fr 9:00-18:00)[7]

Einzelnachweise[edit]